*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Veranstaltungen Nordsee / Ostsee : 15. Hanse Sail Rostock vom 11. bis 14. August 2005
09.08.2005 16:23 (3538 x gelesen)

15. Hanse Sail Rostock vom 11. bis 14. August 2005

Mit Partnerland Polen im Zeichen Europas
Segelstadion und Kitesurfen als Attraktionen
15 Jahre Hanse Sail Rostock und das Interesse am größten und bedeutendsten maritimen Fest im Ostseeraum, das jedes Jahr stattfindet, ist ungebrochen.

Schoner und Seeflugzeuge, Briggs, Barken und Barkentinen machen die Hanse Sail Rostock vom 11. bis 14. August 2005 wieder zu einem Fest der schönen Schiffe.

„Ganz Norddeutschland ist an diesem Wochenende unter Segeln: Die beiden Windjammertreffen in Bremerhaven und Rostock beweisen, dass die Deutschen eine Seefahrernation sind. Der Austausch von Waren und Wissen im Nord- und Ostseeraum hat eine Jahrhunderte währende Tradition, auf die wir auch für die Zukunft bauen werden. Die Hanse Sail Rostock setzt dabei in diesem Jahr gemeinsam mit dem Nachbarn Polen als Partnerland inhaltliche Schwerpunkte. Im Namen der Rostockerinnen und Rostocker wünsche ich allen Crews, den Besucherinnen und Besuchern, aber auch allen Helferinnen und Helfern wunderschöne Tage am und auf dem Wasser”, betont Oberbürgermeister Roland Methling zur Eröffnungspressekonferenz im neuen Radisson SAS Hotel.

Mehr als 250 Großsegler, Traditionssegler und Museumsschiffe werden im Rostocker Stadthafen und im Seebad Warnemünde erwartet. Flaggschiff ist das größte traditionelle Segelschiff der Welt SEDOV (117 m), das am Warnemünder Passagierkai fest macht. An drei Sailtagen liegt die russische Vier-Mast-Bark in Nachbarschaft imposanter Kreuzfahrtschiffe. Hier findet auch der Riese unter den Hanse Sail-Schiffen, die Fregatte MECKLENBURG-VORPOMMERN der Marine, ihren Platz.

Sail-Partnerland Polen setzt Akzente. Im Beisein des polnischen Wirtschaftsministers Jacek Piechota soll ein „Westpommersches Treffen” die europäische und regionale Zusammenarbeit von Rostock und der Wojewodschaft Szczecin fördern. Dazu sind Politiker, Unternehmer und Sail-Kapitäne am Vorabend der Sail am 10. August an Bord der polnischen Brigg FRYDERYK CHOPIN eingeladen. Mit Spezialitäten der polnischen Küche präsentiert sich Polen im Rahmen des Internationalen Marktes im Stadthafen. Gezeigt wird hier auch landestypisches Kunsthandwerk, zu haben sind Schmuck aus Bernstein und Silber, Holzspielzeug, Keramik und touristische Informationen. Modenschauen zeigen die Marine- und Seidekollektion einer polnischen Modegestalterin.

Mit dem Böllern historischer Kanonen und einem bunten Bühnenprogramm wird die 15. Hanse Sail Rostock am 11. August um 17.30 Uhr im Stadthafen eröffnet. Seeflugzeuge entsenden mit einem Formationsflug einen Gruß in das Veranstaltungsgelände, wenn der Schirmherr und Ministerpräsident Mecklenburg-Vorpommerns Dr. Harald Ringstorff sowie Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling die Sail gemeinsam eröffnen.

Emotionaler Höhepunkt des Eröffnungstages wird das Einlaufen der FRYDERYK CHOPIN in den Stadthafen gegen 23 Uhr sein. Die Brigg wird durch eine Fackelfahrt von 15 Booten der Rostocker Ruderclubs begleitet.

Ein Segelstadion im Stadthafen bietet erstmals mehr Attraktionen für die Landbesucher. Hier sucht nicht nur der NDR sein Segeltalent, hier stehen auch Kutterpullen und Wasserspringen auf dem Programm, Segelkutter, Sport- und Drachenboote liefern sich spannende Wettfahrten. Mitmachen ist dabei ausdrücklich erwünscht. Prominente gehen mit an Bord. Auf der Haedge-Halbinsel werden in einem 40 Kubikmeter Tauchcontainer für Interessierte Schnupperkurse angeboten. In unmittelbarer Nachbarschaft wird ein Kinderzentrum Spaß und Unterhaltung für die kleinsten und jüngsten Sailbesucher bieten.

Vom Gaffelschoner bis zum größten Drachenboot der Welt. Gerade das Nebeneinander unterschiedlicher Schiffstypen und -größen macht die Hanse Sail für Besucher aus dem Binnenland interessant. Hier haben die stolzen Segelschiffe ebenso ihre Berechtigung, wie das mittelalterliche Handelsschiff oder der Dampfeisbrecher STETTIN, der als erster Gast im Stadthafen festmachte. Der Reigen traditioneller Segelschiffe reicht vom Gaffelschoner ABEL TASMAN bis zur Hamburger Ketsch ZIGEUNER LADY. Die Kraweel LISA von LÜBECK erinnert als einmaliger Nachbau eines hanseatischen Handelsschiffes an wichtige Etappen der Hansezeit. In Aktion zu erleben sein soll auch das weltgrößte Drachenboot. Es entstand auf der Schweriner Bootswerft und wird von 54 Paddlern in Fahrt gebracht.

Open Ship und einen ökumenischen Gottesdienst präsentiert die Marine auf der Fregatte MECKLENBURG-VORPOMMERN, während im Stadthafen das Schnellboot HERMELIN zu besichtigen ist. Im offenen Marinestützpunkt Hohe Düne sind vom 11. bis 13. August neben interessanten Schiffen u.a. Marinetaucher oder spektakuläre Rettungsaktionen live zu erleben.

14 Wasserflugzeuge aus Deutschland, Schweden, England und der Schweiz werden zum 5. Internationalen Seefliegertreffen in der Seeflugbasis Rostock-Marienehe erwartet. Seeflugzeuge, Hubschrauber und imposante Wasserflugmodelle ergänzen eindrucksvoll die vielfältigen Aktionen auf dem Wasser. Sie sind an Land zu besichtigen, laden zum Mitfliegen ein und zeigen eindrucksvolle Kunststücke. Rundflüge sind an allen Sailtagen noch an Ort und Stelle buchbar.

Erstmals segeln auch die Sponsoren, Freunde, Förderer und Partner der Veranstaltung um die Wette. Mit der Brigg ROALD AMUNDSEN, dem Drei-Mast-Toppsegelschoner LADY ELLEN und den Sail-Neulingen HAVDEN und KVARTSITA aus Schweden gehen am Freitag (12.8.) vier Traditionssegelschiffe zur Sponsorenregatta an den Start. Dem Sieger winkt die vom Leipziger Oberbürgermeister gestiftete Sachsen Sail Trophy.

SEAT Kitesurf-Trophy 2005 garantiert hohes Niveau mit den beiden Ausnahmeathleten und Worldcupfahrern Clinton Bolton und Niklas Huntgeburth. Die besten deutschen Kitesurfer zeigen erstmals im Rahmen der Hanse Sail Rostock ihr Können und machen am Strand von Warnemünde Station.

Konzerte, Feuerwerk und Miss Hanse Sail bestimmen das abwechslungsreiche Landprogramm. Musik auf fünf Bühnen von Klassik bis zu Shanty und Rock machen die Wahl zur Qual: Es spielen u.a. die legendäre Bluesband „Engerling” (11.8., Hanse Sail Bühne), „Torfrock” (13.8., Hanse Sail-Bühne) „Orange Blue” (12.8.) sowie „City” auf der NDR-Bühne. Die schönste Frau der Hanse Sail sucht die „Miss Germany Corporation”.

Brilliante Höhenfeuerwerke in Rostock und Warnemünde, unterstützt von der OSPA, zaubern am Sail-Sonnabend (13.8.) um 22.30 Uhr bunte Farben an den Abendhimmel.

Maritime Bummelmeile und Internationaler Markt, Mittelalter-Spektakel, Ausstellungen und historische Kanonen beleben das große bunte Fest für Jedermann. Bereits ab Mittwoch (10.8.) bietet die Bühne am Universitätsplatz ein buntes Programm in Rostocks Innenstadt. Am 12. August laden von 21 bis 24 Uhr alle großen Rostocker Kirchen Besucher zu Momenten der Ruhe und Besinnung ein, zum Teil begleitet von Musik und Meditationstexten.
Business meets Hanse Sail. Unter diesem Motto hat die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Technologieentwicklung mbH Rostock Business gemeinsam mit Invest in Germany mehr als 200 Unternehmer und Repräsentanten aus Wirtschaft und Politik nach Rostock eingeladen und will für den Wirtschafts- und Tourismusstandort Rostock werben (12. bis 14.8.). Unternehmerverband und IHK laden zu einem Hanse Sail Business Forum ein (11.8.), das sich mit Aspekten der Sicherheit in der Zusammenarbeit in Europa beschäftigt. Das 6. Ostseeforum der Herdergesellschaft Mecklenburg-Vorpommern diskutiert unter dem Motto „Quo vadis Balitcum?”.

Rechtzeitig zur Jubiläumssail warten das Büro Hanse Sail und der Hanse Sail Verein mit einem neuen Buch zur Geschichte der Hanse Sail auf. Der Bildband porträtiert auf mehr als 300 Seiten auch 250 der Schiffe, die an den Veranstaltungen teilgenommen haben.

„Gastliche Mecklenburger”: 175 Betreuer werden gemeinsam mit den in der Aktion zusammengeschlossenen Restaurants und Hotels für das Wohl der Crews sorgen. Schon traditionell laden Gastronomen am Abschlusstag in ihre Gasthäuser ein. Den Shuttle-Service gewährleisten die Rostocker Autohäuser Goldbach, Kühn und Algie. Coca Cola versorgt die vielen Organisatoren und Helfer mit Erfrischungsgetränken.

Wetten wir, dass es das Hanse Sail Büro nicht schafft, mindestens 80 von 100 durch Rostocker Pilsener zur Verfügung gestellte Flaggen mit dem Logo der Brauerei und dem des Landesseglerverbandes auf den Teilnehmerschiffen zu setzen? So die Herausforderung des Hauptsponsors. Wenn dies aber gelingt, stellt die Hanseatische Brauerei Rostock den Veranstaltern 15 Fass Bier zur Verfügung. Der Erlös aus dem Verkauf soll den an kommenden Sailveranstaltungen teilnehmenden Traditionsschiffen zu Gute kommen.

Quelle: Hanse Sail


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail