*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Veranstaltungen Nordsee / Ostsee : Sail Bremerhaven - Wassersportler bekommen Logenplätze
03.08.2005 18:26 (3327 x gelesen)

Wassersportler bekommen Logenplätze

Klare Regeln schaffen Raum für Windjammerparade
Bremerhaven – Mehr als 300 Windjammer, historische Dampfer und Motorschiffe sowie rund 1000 Sportboote und Fahrgastschiffe für Zuschauer – noch nie ist die Weser vor Bremerhaven so voll gewesen wie zur Abschlussparade der Sail Bremerhaven 2005 am 14. August.

Damit aus dem maritimen Großereignis kein heilloses Gedrängel wird, hat das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Bremerhaven klare Befahrensregeln für den Paradetag erlassen. Wassersportler bekommen dabei Logenplätze.

Schon lange bevor die „Gorch Fock” an dem Sonntag um 15 Uhr die Parade auf Blexen Reede eröffnet, wird das Weser-Fahrwasser für den Verkehr gesperrt. Mit Ausnahme der Paradeteilnehmer darf ab zehn Uhr kein Boot oder Schiff mehr den Bereich zwischen Tonne 60 und der Bremerhavener Kaiserschleuse befahren. Ab 14 Uhr dehnt das WSA das Verkehrsverbot seewärts bis zum Tonnenpaar 33/34 aus; die Sperrung wird voraussichtlich bis 22 Uhr gelten. Damit die Paradeteilnehmer rechtzeitig ihre Ausgangsposition einnehmen können, wird Blexen-Reede bereits am Vorabend (Samstag, 13. August) ab 18 Uhr gesperrt.

Trotz des allgemeinen Befahrensverbotes haben Wassersportler ausreichend Gelegenheit, sich ihren Logenplatz für das maritime Schauspiel zu sichern. Allerdings: Sie müssen rechtzeitig – das heißt am Sonntag bis spätestens 14 Uhr – die eigens reservierten Zuschauerbereiche erreicht und dort geankert haben. Boote, die später eintreffen, können nicht mehr zu den Ankerplätzen fahren.

Angesichts des zu erwartenden Zuschauerstroms hat das WSA zusätzliche Plätze für Wassersportler geschaffen. Wie bei den vergangenen Paraden auch dürfen sie auf der Wasserfläche außerhalb des grünen Tonnenstrichs zwischen Tonne 53 und 63a vor Anker gehen. In diesem Bereich werden die Fahrwassertonnen 53, 55, 57 und 59 für die Dauer der Parade um 150 Meter in Richtung Fahrwassermitte verlegt, so dass auch bei ablaufendem Wasser genügend Raum zur Verfügung steht.

Außerdem wurden die Flächen in der Zufahrt zum Wurster Arm zwischen den Tonnen-paaren W14/W11 und W12/W9 sowie nördlich des Containerterminals zwischen der Buhnentonne 10/Tiefenlinie 10m und Buhnentonne 8b/Tiefenlinie 10 m als Ankerplätze ausgewiesen.

Boote aus dem Bereich um Tonne 53 dürfen wieder in Richtung Geeste und zu den Schleusen fahren, wenn das letzte Schiff der Parade die Fregatte „Hamburg” bei Tonne 51a passiert hat. Wer Richtung Nordsee aufbrechen will, muss dagegen warten, bis die „Hamburg” und die „Gorch Fock” wieder an der Seebäderkaje bzw. der Schlepperpier liegen.

Quelle: Wasser- und Schiffahrtsamt Bremerhaven


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail