*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Personenschifffahrt : Zürichsee Schifffahrt - ... wenn der Schweizerpsalm erklingt!
02.08.2005 14:21 (3171 x gelesen)

... wenn der Schweizerpsalm erklingt!

Gestern, 1. August um genau 15.15 erklang auf den Schiffen der Schweizer Seen und Flüsse die Nationalhymne. Leider konnte das hochgesteckte Zeil, dieses Jahr die magische Zahl von 15Â’000 Sängerinnen und Sängern zu erreichen, nicht erfüllt werden.

In den letzten zwei Jahren hatte die Aktion „der grösste Chor auf dem Wasser” sehr viele Sängerinnen und Sänger angesprochen, die beim gemeinsamen Singen bewegende Momente erlebten. Auf ca. 80 Schiffen im ganzen Land fand diese einzigartige Aktion vor einer Traumkulisse statt. Um genau 15.15 Uhr wurde die Nationalhymne angestimmt und die Passagiere, unter denen sich wiederum auch Prominente befanden, sangen gemeinsam die ersten drei Strophen unseres Schweizerpsalms. Insgesamt kamen 12Â’116 Menschen (gegenüber 11Â’306 im 2004) auf die Schiffe und erlebten beim gemeinsamen Singen heimatliche Gefühle.

Prominenz und gute Stimmung auf dem Zürichsee

Auf dem Zürichsee-Flaggschiff „Helvetia” stimmte Monika Kaelin, eine der bekanntesten Schweizer Interpretinnen, pünktlich um 15.15 Uhr die Nationalhymne an. Vorher und nachher sang sie zusammen mit den begeisterten Schiffspassagieren noch einige „Lumpeliedli”. Auch auf den anderen 12 Schiffen der ZSG, die um 15.15 Uhr im Einsatz waren, wurde kräftig mitgesungen. Radio Zürisee spielte die Nationalhymne, welche auf die Schiffe übertragen wurde. Die Stimmung auf den Schiffen war einmalig, voller Elan wurde versucht, den angestrebten Rekord zu brechen. Bei der ZSG sangen dieses Jahr 2Â’523 Leute, das sind 354 mehr als im vergangenen Jahr.

Weitere Informationen

Das gesamte Angebot der ZSG sowie viele Hintergrundinformationen – sei es geschichtlich, über den See, das Team oder die Crew – können im Internet unter www.zsg.ch jederzeit abgerufen werden. Weitere Informationen erhalten Sie auch telefonisch unter 044 487 13 33.

Auf www.schweizer-schifffahrt.ch finden Sie viel Wissenswertes über die 16 grössten Schifffahrtsgesellschaften. Besuchen Sie uns! Willkommen an Bord!

Quelle: ZSG


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail