*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Regatta Nordsee / Ostsee : NORD/LB Baltic Sprint Cup - Top oder Flop: Die Bornholm-Frage
24.07.2005 20:02 (2601 x gelesen)

Top oder Flop: Die Bornholm-Frage

Mit dem Start zur vorletzten und längsten Etappe über 260 Seemeilen von Gdansk/Polen in die dänische Hauptstadt Kopenhagen ging der NORD/LB Baltic Sprint Cup 2005 am Sonntag (24. Juli) in die entscheidende Phase.

Die führende „Emil Reiseschwein” von Stefan Hummelt (Buxtehude) wird sich den Angriffen der Hamburger „Inschallah VI” von Volker Andreae und der „Brinkmann & Partner” unter Skipper Hans-Jürgen Rieckhoff (Schwerin) sowie der „Meltemi” von Harald Graf Saurma-Jeltsch aus Eckernförde erwehren müssen. Bei Südwestwind um Stärke drei sind noch 41 Yachten im sechsten Teilstück der insgesamt 1.150 Seemeilen langen Regatta dabei.

Rechts oder links herum um die dänische Insel Bornholm, die mitten auf dem Kurs liegt? Bei dieser entscheidenden Frage wird sich das Feld wohl spalten. Nur wer hier die bessere Seite wählt, kann diese Etappe gewinnen. Doch bereits am Start um 16.00 Uhr in der Bucht von Gdansk herrschte große Aufregung, als würde die lange Strecke schon auf den ersten Metern entschieden. Je näher das finale Ziel in Warnemünde liegt, umso ehrgeiziger werden die Aktiven.

In der Klasse B hatte es die „Meltemi” von Harald Graf Saurma-Jeltsch aus Eckernförde gar zu eilig, gut auf den Weg zu kommen. Die blaue Comfortina 42 musste nach einem Frühstart umdrehen und die Linie nochmals queren. Mit viel Geschrei gingen auch die großen Yachten in der Klasse A an den Start. Aus dem Knäuel konnte sich „Tutima” von Thomas Ebert aus Frankfurt am besten lösen und den Start für sich verbuchen. Noch schneller war nur Volker Andreae mit seiner „Inschallah VI”. Der Hamburger war richtig früh an der Linie, zu früh, wie die Wettfahrtleitung befand. Auch er drehte musste schnell neu starten.

Mit einer spontan anberaumten Parade der auslaufenden Segler hatte sich das Teilnehmerfeld mittags von den Gastgebern verabschiedet. Die traumhaft schöne Altstadt von Gdansk diente dabei als ideale Kulisse. Auch in der polnischen Hansestadt waren die Segler besonders freundlich aufgenommen werden. „Schade dass wir hier nur so einen kurzen Stopover hatten”, meinten viele der Teilnehmer.

Der Racetracker auf der Eventwebsite www.NordLBCup.com wird stündlich zeigen wie sich die Teams bei der Bornholmfrage entscheiden und wer unterwegs vorne liegt. Die ersten Yachten werden in der Nacht zum Dienstag in Kopenhagen erwartet.

Quelle: NORD/LB Baltic Sprint Cup


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail