*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Regatta Nordsee / Ostsee : Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
18.01.2005 20:37 (2982 x gelesen)

Rostock präsentiert 15. Fest der schönen Schiffe und hochkarätigen Segelsport

Der maritime Tourismus ist Aushängeschild und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor der Hansestadt Rostock”, betont der Erste Stellvertreter des Oberbürgermeisters der Hansestadt Rostock, Peter Grüttner, und erläutert: „Ein bedeutender Ostseehafen für Fähren, Frachter und Kreuzfahrtschiffe, Schiffbau, Schifffahrt und eines der schönsten Segelreviere der Welt bilden die ideale Basis.



Mit Welt- und Europameisterschaften im Segeln vor Warnemündes Küste kommt die Hansestadt ihrem Ziel, weltweit eine der führenden Adressen des Segelsports zu werden, ein gutes Stück näher. Hier fügen sich die Eröffnung der Yachthafenresidenz Hohe Düne mit modernem Yachthafen (750 Liegeplätze) und exzellentem Service, mit großzügiger Hotelanlage, Kongress- und Wellnesszentrum ebenso ein wie die großen maritimen Höhepunkte Hanse Sail Rostock und Warnemünder Woche.”

Als namhaftes internationales Segelsportereignis präsentiert sich die 68. Warnemünder Woche erstmals im neuen Yachthafen Hohe Düne. Erwartet werden vom 2. bis 10. Juli 2005 spannende Regatten mit 2500 Aktiven aus 20 Nationen, ein Beachcamp am Strand mit Surfern und Katamaranseglern sowie ein anspruchsvolles Kulturprogramm.
26 Bootsklassen gehen 2005 an den Start. Die sportlichen Attraktionen der Warnemünder Woche reichen im Sommer von den Internationalen Deutschen Meisterschaften der 49er bis zu District-Meisterschaften der Starboote und den German Open der Beneteau. Damit wird das Warnemünder Segelrevier auch international sein Profil weiter schärfen. Hansestadt und Seebad haben bereits mehrfach bewiesen, dass hier hochkarätige Segelwettbewerbe mit Aktiven aus dem In- und Ausland in guten Händen sind. Zu den Höhepunkten der Rostocker Segelsaison 2005 zählen der Zieleinlauf des Nord LB Baltic Sprint Cups von Schweden nach Warnemünde (29. 7.) und die Segel-WM der 505er (16.-26.8.).

Die 15. Hanse Sail Rostock: Das sind Schoner und Seeflugzeuge, Briggs, Barken und begeisterte Besucher, mittelalterliche Handelsschiffe und HöhenfeuerwerkÂ… Vom 11. bis 14. August 2005 ist das alljährlich größte und bedeutendste maritime Fest Mecklenburg-Vorpommerns im Rostocker Stadthafen und am Warnemünder Passagierkai zu erleben.
170 Großsegler, Traditionssegler und Museumsschiffe haben bereits jetzt ihre Teilnahme zugesagt. Flaggschiff der schönen Schiffe ist das größte traditionelle Segelschiff der Welt, die russische Vier-Mast-Bark SEDOV (117 m). Gleich fünf schwedische Schoner HAMLET, KVARTSITA, HAVDEN, ATENE und WESTKUST kommen erstmals zur Hanse Sail an die Warnow. Mit der Bark GUNILLA und dem Schoner INGO aus Rostocks Partnerstadt Göteborg wird die schwedische Segelschiffsflotte in diesem Jahr eine der größten sein. Aus dem diesjährigen Hanse-Sail-Partnerland Polen wird die stolze Brigg FRYDERYK CHOPIN als alte Bekannte erwartet. Zu den Sail-Neulingen zählen auch die Poeler Kogge WISSEMARA und die einmalige Kraweel LISA von LÜBECK. Beide Nachbauten mittelalterlicher Handelsschiffe gehen erst 2005 zu Wasser und demonstrieren wichtige Etappen der hanseatischen Schifffahrtsgeschichte.

Auch Schiffe ohne Segel sind an den Rostocker Kaikanten gern gesehene Gäste. So hat z.B. der Dampfeisbrecher STETTIN noch keine Sail versäumt. Als Exot segelt erstmals eine arabische Dhow (16 m) aus den Vereinigten Arabischen Emiraten mit, die heute in Rostock ihren Heimathafen hat.

Die Marine präsentiert sich während der Hanse Sail mit einem Schnellboot im Stadthafen und dem offenen Marinestützpunkt Hohe Düne. Schiffsbesichtigungen sind möglich und auch Marinetaucher oder spektakuläre Rettungsaktionen live zu erleben. Die Fregatte Mecklenburg-Vorpommern soll erneut der Riese unter den Hanse-Sail-Schiffen sein und am neuen Warnemünde Cruise Center neben eleganten Kreuzlinern festmachen.
Nicht nur bei Segelenthusiasten begehrt sind Tages- und Abendfahrten auf traditionellen Segelschiffen. Mehrtagestörns sind im Rahmen der neunten Baltic Sail möglich, die 2005 die Hafenfeste von Klaipeda / LV (22.-24.7.), Gdansk / PL (28.-31.7.), Karlskrona / S (4.-7.8.), Rostock sowie Helsingør / DK (19.-21.8.) und Travemünde (25.-28.8.) miteinander verbindet und auf diese Weise die Existenzbedingungen für Oldtimer der Meere unterstützt. Die Hiorten-Regatta (7.- 10.8.) im Rahmen der Baltic Sail führt von Karlskrona nach Rostock, von hier gehtÂ’s weiter zur Sail Helsingør.

Zum 5. Internationalen Seefliegertreffen werden 15 Wasserflugzeuge aus fünf Ländern erwartet. In der Seeflugbasis Rostock-Marienehe laden sie auch zum Mitfliegen ein. Seeflugzeuge und Wasserflugmodelle ergänzen eindrucksvoll die Aktionen auf dem Wasser.

Mehr Attraktionen für Landbesucher versprechen Match Races im Rostocker Stadthafen, bei denen Zeesboote der heimischen Küstenregion, aber auch Drachenboote, Sportboote und Surfer ihre Wettkämpfe bestreiten. Zu den Höhepunkten jeder Hanse Sail gehören die Regatta der Traditionssegler und Feuerwerke am Sailsonnabend (13.8.). Es gibt Musik auf fünf Bühnen, maritime Bummelmeilen und Internationalen Markt, das Böllern historischer Kanonen sowie zahlreiche Ausstellungen und Konferenzen.

Mitsegeln und Mitfliegen:
Tall-Ship-Buchungszentrale, Warnowufer 65, 18057 Rostock,
Tel. + 49 3 81 – 20 85 226, Fax + 49 381 377 74 66
E-Mail: HanseSail-Rostock@t-online.de  
www.hansesail.com  www.rostock.de  

Quelle: Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail