*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

AC 2007 Valencia : Bavaria Yachtbau unterstützt United Internet Team Germany
29.06.2005 16:45 (2581 x gelesen)

Bavaria Yachtbau unterstützt United Internet Team Germany

Die bayerische Sportbootwerft Bavaria Yachtbau aus Giebelstadt unterstützt den ersten deutschen Herausforderer um den AmericaÂ’s Cup mit zwei neuen Bavaria 42 match-Yachten zu Trainingszwecken. Das United Internet Team Germany soll die beiden baugleichen Boote bereits am 15. Juli in seinem deutschen Basislager in Kiel übergeben bekommen.

Mit ihnen will Skipper Jesper Bank zwischen den Louis Vuitton Acts 2005 und 2006, den Qualifikationsregatten zum 32. AC im Jahr 2007, das Matchracesegeln, den Zweikampf Boot gegen Boot, üben.

„Wir freuen uns, zu den intensiven Vorbereitungen des deutschen Syndikats auf den AmericaÂ’s Cup einen Beitrag zu leisten”, sagte Werftchef Winfried Hermann. Den Zuschlag bekam Bavaria Yachtbau unter anderem wegen der schnellen Auslieferung, die von der Werft trotz sonst längerer Lieferfristen möglich gemacht wurde, und einer unkomplizierten Abwicklung. Die Boote werden dem Team zunächst für ein Jahr überstellt.

Die Bavaria 42 match ist 12,46 Meter lang und 3,74 Meter breit. Sie hat eine Verdrängung vom 7,4 Tonnen bei einer Segelfläche von 114 Quadratmetern. Aus der Speed-Serie eines der größten europäischen Herstellers ist die 42er neben der 35 und der 38 match die größte Yacht. Sie wird beim Matchrace meistens von fünf Personen gesegelt.

Dass die Boote der Bavaria match-Serie hervorragend zum Matchracesegeln geeignet sind, bewies das Match Race Germany in Langenargen zu Pfingsten. In packenden Duellen wurde die fünfköpfige Crew um Skipper Jesper Bank in einem Weltklassefeld überraschend Zweiter. Beim einzigen deutschen Grade-One-Event (höchste Kategorie) der Swedish Match Tour verlor der zweimalige Olympiasieger im Soling (1992 und 2000) erst im Finale gegen den australischen Vorjahressieger Peter Gilmour vom La-Pizza-Sailing-Team. Unter anderem schlugen Bank & Co. auf der Bavaria 35 match vor 35.000 Zuschauern den Weltranglistenersten Ed Baird vom AmericaÂ’s Cup-Verteidiger Alinghi.

„Ich freue mich, dass wir für die kommenden Trainingswochen und -monate mit der Bavaria 42 match nun zwei ausgezeichnete Matchrace-Boote haben. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir die bisher gewonnenen Erfahrungen und Manöverabläufe weiter optimieren können”, so Jesper Bank zur Zusammenarbeit.

Quelle: United Internet Team Germany


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail