*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Internet : AIM-B - Unternehmens-Homepage ja, aber ...
21.06.2005 17:33 (1943 x gelesen)

AIM-B: Unternehmens-Homepage ja, aber was fängt man damit an?

Aktualisierung und Verbesserung der Homepage werden weniger wichtig
Wien (pts/21.06.2005/12:20) - Fast jedes zweite Unternehmen - genau sind es 135.000 - präsentiert sich im Internet über eine eigene Homepage (Österreich). Dieser Anteil ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Aber die einmal eingerichtete Webseite wird seit Neuestem eher stiefmütterlich behandelt.


AIM-B: Unternehmens-Homepage ja, aber was fängt man damit an?Dies zeigen die aktuellen Ergebnisse des Austrian Internet Monitor-Business (AIM-B), welcher vom Markt- und Meinungsforschungsinstitut INTEGRAL auf Basis von insgesamt 1.500 Interviews pro Jahr, repräsentativ für die österreichischen Unternehmen, durchgeführt wird.

Die Wichtigkeit, im Web präsent zu sein, zeigt sich auch daran, dass etwa 25.000 Unternehmen, die derzeit keinen Web-Auftritt haben, diesen Umstand "sehr wahrscheinlich" innerhalb des nächsten Jahres ändern wollen.
Allerdings hat der Neuigkeitswert der Webangebote deutlich abgenommen. Nur mehr jedes dritte Unternehmen aktualisiert seine Homepage monatlich - im April 2004 waren das noch 45 %. Gleichzeitig soll die Gestaltung der Homepage immer weniger kosten - professionelle EDV-Unternehmen werden dafür in geringerem Ausmaß als früher herangezogen.

Es überrascht wenig, dass deswegen die Zufriedenheit mit der eigenen Homepage sinkt. Sowohl die Navigation als auch den Unternehmensauftritt sehen Österreichs Unternehmer kritischer als noch vor einem Jahr. Am stärksten ist die Zufriedenheit mit der Aktualität der Inhalte gesunken.

Der INTEGRAL AIM-Business wird seit April 2000 in halbjährlichen Abständen durchgeführt und liefert grundlegende Unternehmensdaten zur Telekommunikations-ausstattung im Allgemeinen und Internetnutzung im Speziellen. Insgesamt werden 1.500 Interviews im Jahr bzw. 750 Interviews halbjährlich, repräsentativ für die österreichischen Unternehmen, erhoben.

Quelle: pressetext.schweiz / INTEGRAL Marktforschung


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail