*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Regatta Nordsee / Ostsee : SKBUe - „Kieler Woche 2005” - Highlight der Segelwelt
18.06.2005 00:19 (2390 x gelesen)

„Kieler Woche 2005” - Highlight der Segelwelt

(Kiel/Krefeld) Die Zahlen der Organisatoren der „Kieler Woche 2005” sind gewaltig und lassen auch den Binnenländer in Erstaunen verharren. So erwartet die Kieler Woche und die ausrichtenden Clubs an der Kieler Förde vom 18.- 26. Juni 5000 Aktive aus 50 Nationen, die sie auf 2000 Yachten und Boards 420 Starts absolvieren wollen, gesegelt wird in 29 Disziplinen auf neun Regattabahnen.


Das sind wieder einmal für die Segelfreunde aus aller Welt neun Tage Segeln/Surfen als Superlative. Das Olympiarevier von 1936 und 1972 ist wieder einmal der Nabel der Segelwelt.

Begonnen wird die größte Segelsportveranstaltung der Welt mit den 15 Internationalen Klasse vom 18.- 21. Juni dem Internationalem Teil und wird dann mit dem Olympischen Teil mit den 14 Olympischen Bootsklassen vom 18.-25. Juni fortgesetzt.

Ab morgen wird ist es dann auf ernst für das leistungsstarke Team des Segelklubs Bayer Uerdingen (SKBUe) das zum 27. Male an der Kieler Woche teilnimmt. Die Kieler Woche gilt in der Vereinsgeschichte des SKBUe als „DIE” Zielpunktregatta wo im internationalen Leistungsvergleich der Standort der Aktiven des größten NRW-Segelsurfklub dokumentiert wird.

In der Bootklasse der Internationalen 420er werden beim SKBUe mehrfach die Daumen gedrückt wie sich die Nachwuchsteams die beiden Brüder Henning und Lennert Scheufler und das erfolgreiche Mix-Team mit Julian Hipp/ Florian Tang behaupten werden.

Im Hobie 16 Cat segelt Frank Suchanek in einem Hobie 16 Feld das sich wenig von der Euro 2005 unterscheidet. Frank wird es schwer haben aber als mehrfacher Kieler Wocheteilnehmer wird er das Beste heraussegeln.

Bei den Piraten ist Tim Kirchhoff immer gut unter den ersten 10 zu segeln.

Die beiden engagierten und ehrgeizigen SKBUe- Surferinnen Anika Schoneville und Moana Delle werden auf dem nicht mehr olympischen Mistral Board bestimmt gut mitmischen und bedauern das der Segelweltverband ISAF es nicht geschafft hat das neue Olympiaboard Pryde-RXR termingerecht zur Verfügung zu bekommen.

In der ersten Hälfte der KW werden auch Daniel Nixdorf, Holger Blumenkamp und Wolfgang Panuschka in der Beneteue 25 Klasse (Dickschiff) am Start sein.

Nixdorf und Blumenkamp nehmen diesen ersten teil zum Warmsegeln sind sie doch im olympischen Teil dann im 470er am Start.

Thomas Schiffer /Niels Hentschel sind bei ihrer ersten Kieler Woche im Star dabei zu lernen. Das Starbootfeld ist mit erlesenen Name gespickt die mit dem AC-Cup Segler Russell Coutts sowie dem Bronzemedaillen Gewinner von Athen dem Polen Markusz Kusznierewicze sowie den besten Europäischen Starboot- Teams besetzt ist. Thomas Schiffer der bereits drei Mal im Kielzugvogel die Kieler Woche gewonnen hat, wird in diesem olympischen und weltmeisterlichen Klassefeld im Starboot mit Niels Hentschel viel lernen können um seine Olympiakampangne für Peking 2008 zielgerichtet optimieren zu können.

Begeleitet werden die Aktiven des SKBUe auf den Regattabahnen vor Kiel von den Betreuern und Trainern die mit ihren Trainerbooten die Aktiven vor und nach den Regatten unterstützen.

Auch dabei wie in jedem Jahr das SKBUe-Medienschiff „Simone 2” mit Skipper Joachum Arenbeck die als Arbeitplatz für die Medienvertreter den schönen weissen Segel/Surfsport von der Förde den Wassersportfreunden an Land transportiert.

Quelle: SKBUe


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail