*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

AC 2007 Valencia : China Team - als 11. Herausforderer zum AmericaÂ’s Cup zugelassen
13.05.2005 14:21 (2346 x gelesen)

Bestätigung – China Team wird als 11. Herausforderer zum AmericaÂ’s Cup zugelassen

Valencia, 13. Mai 2005 – Das China Team hat vom Titelverteidiger, der Société Nautique de Genève, die offizielle Bestätigung erhalten, dass es als echter Herausforderer zum 32. AmericaÂ’s Cup zugelassen wurde. Mit 12 Teams aus 10 Nationen wurden nun alle Teilnehmer für den AmericaÂ’s Cup bestätigt, die sich am Wettkampf um die älteste Sporttrophäe der Welt beteiligen wollen.


Das China Team segelt unter der Flagge des Qingdao International Yacht Club, und ist das erste chinesische Team in der langen Geschichte des AmericaÂ’s Cup. Das Team wird geführt von Chaoyong Wang, dem Vorsitzenden einer führenden chinesischen Venture Capital Gesellschaft. Er ging mit Le Défi, einem französischen Herausforderer der beiden letzten Austragungen des AmericaÂ’s Cup, eine Partnerschaft ein um deren Know-how und Vermögenswerte, inklusive der zwei AmericaÂ’s Cup Boote der letzten Austragungen, zu erwerben.

„Der AmericaÂ’s Cup ist eine zu gute Gelegenheit, die wir nicht vorziehen lassen wollten”, sagt Herr Wang. „Mit dem Wachstum und der Entwicklung von China stieg unser Interesse uns auf hohem Niveau des Sports, der Geschäftswelt, dem Management, der Technologie und der Kultur zu messen. Der AmericaÂ’s Cup erlaubt uns all dies in einer Veranstaltung zusammenzufassen. China kann nicht auf eine Tradition im AmericaÂ’s Cup zurückblicken, wir sind jedoch bestrebt schnell zu lernen und hart zu kämpfen.”

Chinas Teampartnerschaft mit Le Défi verschafft uns als neues Team einen enormen Vorsprung. Die französische Mannschaft beteiligte sich sowohl an den letzten beiden AmericaÂ’s Cups als auch an den Louis Vuitton Acts in 2004. Nebst den vorhandenen Booten und den Designkenntnissen verfügt Le Défi ebenfalls über Erfahrung auf dem Wasser und bei den Managementaufgaben eines AmericaÂ’s Cup Projektes an Land.

„Dass das China Team als 11. und letzter Herausforderer am 32. AmericaÂ’s Cup teilnimmt ist für die Veranstaltung hervorragend,” sagte ein enthusiastischer Michel Bonnefous, der CEO des Veranstalters. „Das China Team ist ein weiterer Herausforderer, der erstmals am Cup teilnimmt, und die Präsenz von China wird uns erlauben den Mythos, die Tradition und die Begeisterung des AmericaÂ’s Cup auch in Asien zu verbreiten.”

Das China Team wird schnell arbeiten müssen. Die ersten Wettfahrten der Valencia Louis Vuitton Acts 4 & 5 beginnen in wenig mehr als einem Monat. CHN 69, das Boot mit dem das China Team segeln wird, ist bereits in Valencia und wird derzeit den aktuellen Klassenvorschriften angepasst. Ende Mai will das Team mit dem Segeln beginnen um sich auf die Wettfahrten vorzubereiten.

Quelle: America's Cup
Übersetzung: Daniel Heusser

Originaltext:

ItÂ’s official - China Team becomes the 11th Challenger for the AmericaÂ’s Cup

Valencia, 13th May, 2005 – China Team has received its official confirmation from the Defender, the Société Nautique de Genève, that it has been accepted as a bone fide challenger for the 32nd AmericaÂ’s Cup. The full line-up of competitors for the AmericaÂ’s Cup is now confirmed with 12 teams from 10 nations competing for the oldest prize in sport.

China Team represents the Qingdao International Yacht Club, and is the first Chinese team in the long history of the AmericaÂ’s Cup. The team is led by Chaoyong Wang, the chairman of a leading Chinese venture capital firm. He has formed a partnership with Le Défi, a French challenger in the last two editions of the AmericaÂ’s Cup to acquire their knowledge base and assets, including two AmericaÂ’s Cup Class boats from the last event.

”The AmericaÂ’s Cup is too good an opportunity for us to pass up,” said Mr. Wang. ”As China has g rown and developed, so has our interest in competing at the top levels of sport, business, management, technology and culture. The AmericaÂ’s Cup allows us to do all of this in one event. China does not have a tradition at the AmericaÂ’s Cup, but we hope to learn quickly and compete hard.”

China TeamÂ’s alliance with Le Défi will give it a tremendous head start as a new team. The French squad competed in the last two AmericaÂ’s Cups, as well as the Louis Vuitton Acts in 2004. Along with the assets of up-to-date boats and design information, Le Défi also offers expertise on the water and AmericaÂ’s Cup project management skills ashore.

”Having China as the 11th and final challenger for the 32nd AmericaÂ’s Cup is tremendous for the event,” said an enthusiastic Michel Bonnefous, the CEO of the organisers. ”China Team is another first-time challenger in this edition of the Cup, and the presence of China will help us to spread the myth, the tradition and the excitement of t he AmericaÂ’s Cup into Asia.”

China Team will need to work quickly. The first races of the Valencia Louis Vuitton Acts 4&5 begin in just over one month. CHN 69, the boat the China Team will race, is already in Valencia, undergoing modifications to conform to the newest update to the class rule. The team will begin sailing in Valencia at the end of May in preparation for racing.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail