*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Clubnachrichten : SKBUe - erfolgreiche Surferinnen und Surfer
09.05.2005 09:57 (2682 x gelesen)

SKBUe-Aktive sind von Rügen bis zum Gardasee gestartet

Von Rügen bis zum Gardasee waren die SKBUe-Aktiven bei Surf und Segelregatten am Start. Sehr erfolgreich war vor allem am Wochenende die SKBUe- Surferinnen und Surfer.


Sieg im Doppelpack für SKBUeSurferinnen Ankia Schoneville und Moana Delle auf der Möhnetalsperre am Wochenende
(Arnsberg/Krefeld) Die Surferinnen des Segelklubs Bayer Uerdingen (SKBUe) haben am Wochenende erneut ihre Stärke auf der Möhnetalsperre gezeigt. Beim Möhnecup 2005 der auch in der Wertung der 1. und 2. Bundesliga lief konnten die beiden Surfladys Anika und Moana ihre 60 Konkurrenten/Innen das Heck ihrer Mistalboards zeigen. Bei sehr kaltem Wetter Schauerboen und Gewitterböen bis sechs Windstärken kamen nach fünf Wertungsläufen mit der Wertung 2/2/4/2/1 Anika Schoneville auf Platz eins und holte den Möhnecup. Ihre 16 jährige Clubkollegin Moana Delle kam auf Platz zwei. Ein toller Erfolg für die beiden SKBUe-Surferinnen in der Mistralklasse. Die weiteren SKBUe-Plazierungen in diesem Bundesligafeld waren Platz sieben für Leon Delle und Platz neun für Andre Schoneville für die Brüder der beiden erfolgreichen Ladys, sowie Platz 32 für Norbert Wolski. Somit trotz kalter Maitemperaturen der „Kalten Sofie” am Wochenende, ein heißes Racedoppelerfolg für die beiden jungen symaptischen und erfolgreichen Surferinnen.

2. Platz für SKBUe-DWC-Team vor Rügen
(Dranske/Krefeld) Der erste Lauf des Deutschen Windsurf Cups am Wochenende vor Rügen bei ebenfalls fast winterlichen Temperaturen und harten Windverhältnissen ausgetragen. 66 Teilnehmer aus drei Nationen waren am Start und absolvierten 11 Kursrennnen und drei Slalom Durchgänge. Im Gesamtergebnis kam das SKBUe-DWC-Team in der Teamwertung auf Platz zwei und holte damit Silber. Dazu konnte Denis Standhardt mit Rnag drei im Slalom und Platz neun im Racing mit Platz vier Overall nahtlos an seine Erfolge der letzten Saison anknüpfen. Klaus Sausen wurde bester Master auf Overall Rang fünf (8. Racing/5. Slalom). Vincent Langer auf Platz 11 Overall (22 Racing/8 Slalom) und Christian Hafer auf 18 Overall (32 Rancing/9 Slalom).
Geschmälert wurde der tolle Erfolg auf der Ostsee vor Rügen durch zwei Verletzungen der beiden SKBUe-Aktiven Hafer und Langer. Beim letzteren wird noch auf eine positive Sportärztliche Diagnose gewartet die eine Start am nächsten Wochenende zum DWC auf Norderney ermöglicht. Also auch beim DWC ist der SKBUe auf einem tollen Erfolgskurs und hofft auf eine rasche Gesundung seiner Aktiven.


Laser Grandmaster auf dem Ijsselmeer
(Enkhuisen/Krefeld) Rene Bright hat einmal wieder super gesegelt. Der beinharte Oldie der SKBUe-Lasersegler gewann in seiner Altersklasse der Grandmasters am Wochenende die Internationale Regatta vor der alten Ijsselmeerhafenstadt Enkhuisen im Laser Radial. In der Gesamtwertung der Regatta an der acht Segler teilnahmen erreichte er Platz zwei. Sieger wurde der Niederländer Henk Wittenberg.

Riva Cup der 505 er Jollen auf dem Gardasee
(Riva del Garda/Krefeld) Mit 32 Teams aus vier Nationen war der Riva Cup 2005 bestens besetzt. Der typische Gardaseewind verlangte den Teams alles ab. Nach acht Regatten siegte das NRV-Team Classe Lehmann/Martin Schoeler. Das Clubmix Norbert Dasebrock (KSW)/Sven Meier (SKBUe) kamen in diesem Internationalen Klassefeld auf Platz 11.

Quelle: Siegfried Döring - SKBUe-Pressesprecher


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail