*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Regatta Nordsee / Ostsee : L+M Hispaniola - Gelungener Saisonauftakt
01.05.2005 10:00 (2497 x gelesen)

Gelungener Saisonauftakt

Mit einer überzeugenden Leistung konnte sich die neue L+M Hispaniola von Horst Mann gleich zum Auftakt der Saison einen wichtigen Sieg sichern und die MAIORRegattaserie vor Kiel gewinnen. Manchmal waren es nur Sekunden, aber am Ende hatte die Crew um den Kieler Horst Mann die entscheidende Nasenlänge Vorsprung und ersegelte sich nach fünf Wettfahrten den ersten Platz in der Klasse IMS 1 der großen Yachten.


L+M Hispaniola - Murphy&Nye (Bild: C.B./Murphy&Nye)Bereits bevor das neue Schiff, versehen mit dem großen Schriftzug des neuen Sponsors Murphy&Nye, am Freitagabend im Beisein vieler Gäste getauft wurde, konnte das L+M Hispaniola-Team am ersten Tag der MAIOR-Regatta gleich drei Wettfahrten für sich entscheiden.

„Es war manchmal schon sehr knapp, und unser Trimm ist sicher noch optimierungsfähig”, erklärt Horst Mann die noch ausbaufähige Leistung des Teams. „Die Crewleistung war wie immer super, aber wir müssen noch etwas in das neue Schiff hinein finden, es fährt sich ganz anders als die Rodman 42, die wir in der vergangenen Saison gesegelt haben. Diese Wettfahrtserie hat aber auf jeden Fall gezeigt, dass wir mit dem Kauf des neuen Schiffes die richtige Entscheidung getroffen haben”, so der Eigner und Steuermann.

Taktiker Thomas Jungblut ergänzte die Freude über den gelungenen Auftakt: „Wir haben das erste Ziel mehr als erreicht, denn bei einem neuen Boot weiß man ja nie genau woran man ist, bis man es gegen die Konkurrenz getestet hat. Die Bedingungen waren sehr schwierig und der Einstand ist immer besonders wichtig”, so der Hamburger Segelmacher.

Fünf Wettfahrten kamen am Ende des durch flaue Winde geprägten Wochenendes für die Wertung der MAIOR-Serie zusammen, vier davon gingen in der Klasse IMS 1 an die L+M Hispaniola, dicht gefolgt von der „Unique” und der „Varuna”.

Über die gelungene Vorstellung der L+M Hispaniola zum Beginn der Saison freute sich auch Erika Palese, die als Leiterin der deutschen Murphy&Nye Zentrale aus München nach Kiel gekommen war um dem Team zum Saisonstart viel Erfolg zu wünschen. Die Bekleidungsfirma Murphy&Nye tritt in dieser Saison als neuer Partner der erfolgreichen Kieler Crew auf.
Auch das Team New Zealand, welches den Americas Cup im Jahr 2007 wieder zurück erobern will, wird von Murphy&Nye unterstützt und trägt ebenso wie das L+M Hispaniola Team die Crewkollektion von Murphy&Nye.

Zudem hat Murphy&Nye im März in Valencia den Vertrag als offizieller Lizenznehmer des Americas Cup Logos unterschrieben! Die offizielle Americas Cup Kollektion wird exklusiv von Murphy&Nye entwickelt und im Juni in Valencia offiziell vorgestellt. 

Mareike Guhr

Ergebnisse der MAIOR Serie unter: www.kyc.de

Regattakalender 2005 der L+M Hispaniola
29.4.-1.5.2005 MAIOR-Regatta , Kiel/Germany, Taufe der neuen Yacht
5.-7.5. 2005 Flensburger Frühjahr, Flensburg /Germany
18.- 21.6. 2005 Kieler Woche, Kiel/Germany
26.6.-3.7. 2005 European Championship IMS Sandham/Sweden
23.-28.7.2005 Deutsche Meisterschaften IMS, Travemünde/Germany
10. -17. 9.2005 Flensburger Herbstwoche, Flensburg/Germany

Fact sheet - L+M Hispaniola 2005
Typ: Vrolijk 42 (auch genannt Evento 42)
Design: Judel/Vrolijk & Co
LÜA: 12,56 Meter
LWL: 10,46 Meter
Breite: 3,26 Meter
Tiefgang: 2,55 Meter
Displacement: ca. 6,65 Tonnen
Mastlänge: 21 Meter
Großsegel: 61,2 qm
Genua: 38,8 qm

Quelle: Presseteam Murphy&Nye/L+M Hispaniola


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail