*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Markt : Wellen-Werbungen
04.01.2005 10:53 (3282 x gelesen)

Konzerne ziehen Wellen-Werbungen zurück

Pietätlose Motive sollen keinen Imageschaden verursachen

New York (pte, 04. Jan 2005 10:53) - Der Finanzdienstleister American Express befürchtet durch eine aktuelle Werbung einen massiven Imageschaden im Zusammenhang mit der Flutkatastrophe in Südasien, berichtet das Wall Street Journal http://www.wsj.com.



Ein aktueller TV-Spot mit einem berühmten Surfer und der Abbildung von sehr großen Wellen soll auf dem schnellsten Weg aus den US-Werbeblöcken zurückgezogen werden. Die Werbung läuft im TV und in Kinos. Laut einer Unternehmenssprecherin ist Schadensbegrenzung in diesem Fall das oberste Prinzip. Der TV-Spot soll zu einem späteren Zeitpunkt jedoch wieder gezeigt werden.

Auch Kraft Foods zieht die Konsequenzen aus dem Tsunami in Südasien. Eine Werbung mit einem Wellenmotiv für den Softdrink "Capri-Sonne" soll nicht mehr gezeigt werden. Die Verwendung von Wellen oder ebensolchen Motiven ist in der Werbung nichts Ungewöhnliches. Laut Wall Street Journal symbolisiert die Welle Spaß und Aufregung. Strand- und Wellenabbildungen sind deshalb bei der Promotion von diversen Produkten, angefangen von Süßigkeiten über Bier bis hin zu Fruchtsäften, weit verbreitet.

Marketingverantwortliche in den USA haben sich bis dato als sehr schnell erwiesen, wenn es um die Reaktion auf aktuelle Ereignisse handelt. So auch HP bei der Zerstörung des Spaceshuttles Columbia im Jahr 2003. Eine Werbung zeigte einen Astronauten auf seinem Weg aus dem Weltall über einen Highway direkt in sein Haus in einer Vorstadt. Einfach war es damals dennoch nicht, die Werbung noch vor der Erstausstrahlung aus dem Verkehr zu ziehen. Auf CNN wurde sie einen Tag danach noch gezeigt.

Quelle: pressetext.austria


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail