*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Regatta Hochsee : pte - Segeln wird zum medialen Premier-Event
23.04.2005 11:45 (2643 x gelesen)

Segeln wird zum medialen Premier-Event

Veranstalter und Sponsoren rüsten auf für die nächste Runde
Hamburg (pte/23.04.2005/10:00) - Der Segelsport transportiert für viele Sponsoren die für das eigene Unternehmen oder für eine Marke werben sehr wichtige Eigenschaften.


Ansprechend, dynamisch, herausfordernd und technisch kommt den Deutschen laut dem „Segel-Reports” von Sport + Markt www.sportundmarkt.de in den Sinn, wenn sie an diese Wassersportart denken. Unternehmen wie BMW und T-Systems machen sich diese Assoziationen zunutze und investieren in internationale Regatten.

Der Autohersteller aus Bayern nützt diese Wassersport-Plattform zur Kommunikation der Marken-Attribute Herausforderung und Hightech, berichtet Horizont Sport Business. Der Konzern sponsert nicht nur das nationale Spitzenevent Kieler Woche, sondern nimmt auch am America´s Cup aktiv durch das Team „BMW-Oracle-Racing” teil, mit dem Ziel, im Jahr 2007 zu gewinnen. Von BMW werden auch eigens vier Ingenieure in das Segel-Syndikat entsandt.

Der schwedische Autohersteller Volvo verfolgt mit dem Engagement im Segelsport ähnliche Ziele. Volvo ist Namensgeber des Ocean Race, des längsten aller Rennen rund um den Globus. Experten schätzen die Sponsoren-Kosten für eine Kampagne des alle vier Jahre ausgetragenen Events auf fünf bis 20 Mio. Euro. Die nächste Ausgabe startet am 5. November dieses Jahres im spanischen Galizien. Im Jahr 2001/02 soll dieses Segel-Großereignis laut den englischen Veranstaltern eine weltweite Reichweite von 800 Mio. TV-Zusehern erzielt haben.

Der steigenden Bedeutung der großen Segel-Events soll ebenfalls mit der entsprechenden Organisation begegnet werden. Den 32. America´s Cup im Jahr 2007 und den vorgezogenen Louis Vuitton Cup organisiert nun das im Jahr 2003 vom Siegerteam Alinghi und dem Yachtclub Société Nautique de Genève gegründete America´s Cup Management (ACM). Laut Sport + Markt wird der kommende America´s Cup neue Dimensionen eröffnen. Die IMG-Tochter TWI kümmert sich um den weltweiten Vertrieb der TV-Rechte und berät ACM in strategischen Belangen. Insgesamt soll der Event medienfreundlicher werden. In Deutschland übertragt ARD das Spektakel. Für den Fall einer Teilnahme eines deutschen Teams plant der WDR sogar ein Magazinformat.

Quelle: pressetext.deutschland


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail