*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Internet : eMarketer - Internet in den USA ist feminin
09.04.2005 11:15 (2969 x gelesen)

Internet in den USA ist feminin

Online-Verkaufsstrategien an Frauen anpassen
New York (pte/09.04.2005/11:15) - Frauen überholen die Männer beim Internetkonsum. Das ist das Ergebnis einer US-Studie mit dem Titel "Women Online in the US", die das Marktforschungsinstitut eMarketer jüngst veröffentlicht hat.


Waren 1997 noch 65 Prozent aller Internetsurfer männlich, so betrug der Anteil der Frauen 2004 schon 51,6 Prozent. Laut Debra Aho Williamson von eMarketer www.emarketer.com werden Frauen auch die nächsten fünf Jahre ihre Präsenz im Internet weiter verstärken. Bis 2008 wird der Frauenanteil im Internet um 2,3 Prozent wachsen, so die Prognose der Marktforscher.

"Eine Kombination aus kulturellen, sozialen und Internetbusiness Trends wird das Gewicht zu Gunsten von Frauen verlagern. Aufgrund dieser Fakten vermutet eMarketer, dass Frauen online eine stetig wichtigere Rolle spielen werden - was einen transformierenden Effekt auf Inhalte, Handel und Marketing haben wird", so Williamson. Interessant für die Wirtschaft ist das steigende Interesse der Frauen mehr Geld im Internet auszugeben. Nutzten Frauen schon lange Zeit das Internet als Kommunikations- und Unterhaltungsmedium, so spielt es eine immer wichtigere Rolle als Einkaufsmöglichkeit. Darum müssen Unternehmen auf die Bedürfnisse und Vorlieben von Frauen eingehen. "Für Internethändler stellt sich die Herausforderung darin, Einkaufstools zu entwickeln, die möglichst die Einkaufserfahrung außerhalb des Internet imitieren können", so Williamson.

Quelle: pressetext.austria


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail