*
Titelbalken - IA und eBookkurs
 
    Das Buch Ihres Lebens! Weltweite Neuheit: Jahrtausendealtes, zum Teil geheimes Wissen wurde jetzt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht! - Das Buch Ihres Lebens weiss um die verborgensten Bereiche Ihrer Persönlichkeit! - Dieses Buch ist das Abenteuer der Entdeckung Ihres wahren Ichs  
Block_Trennlinie

Menu Alle
Impressum
-Anzeigen- quer

SuccessCoaching_120x600px
SuccessCoaching - Ihr Newsletter zum Erfolg! - Ein Millionär wir Ihr Erfolgscoach - Jetzt gratis testen!
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Top Newsseite


Willkommen an Bord der seemeile


Nautisches Webportal für das deutschsprachige Europa
 
Benutzerdefinierte Suche

 

Aktuelle Meldungen

verwenden Sie auch die Suchfunktion (oben links)
Wählen Sie ein Fachgebiet (unten)

Registrierte Benutzer
können die nachstehenden Meldungen kommentieren.

seemeile - seemeile Umfrage
Thema: Wassersport
Jetzt teilnehmen!

Kurse / Ausbildung : go for speed - Start mit Meeno Schrader
18.02.2005 09:51 (3729 x gelesen)

go for speed startet mit Meeno Schrader in die nächste Saison

Die Veranstalter der ”go for speed”-IMS Akademie freuen sich mit Meeno Schrader den  Wetterexperten schlecht hin für das Auftaktseminar in Kiel gewonnen zu haben. Nachdem er vor kurzem Ellen MacArthur mit seinen Wettervorhersagungen zum Weltrekord verholfen hat, referiert er nun beim diesjährigen Auftaktseminar von „go for speed”. Die vom Deutschen Segler Verband und der Regattavereinigung Seesegeln ins Leben gerufene Veranstaltung hat sich zum Ziel gesetzt den Seesegelsport, insbesondere die IMS-Segler, gezielt in Theorie und Praxis zu fördern.



Wenn am 19. und 20. März die interessierten IMS-Regattasegler im Kieler Yacht-Club zur ersten Veranstaltung der neuen Saison, dem Theorieseminar, zusammenkommen, erwarten sie fachkundige Referenten. Referenten wie Albert Schweizer, Boris Hepp und Fidtje Judel werden zu den Schwerpunktthemen Segel und Mast trimmen, Taktik und Regelkunde, sowie den wesentlichen Elementen der IMS-Formel referieren. Hierbei wird es darum gehen in unterschiedlichen, nach Kenntnissen unterteilten Gruppen, das notwendige Wissen gemeinsam zu erarbeiten. Moderiert wird die Veranstaltung wie bereits in den letzten zwei Jahren von Dr. Wolfgang Schäfer, dem Obmann des Seesegelausschusses des DSV.

Weitere Informationen zu ”go for speed”, sowie die Bewerbungsformulare finden interessierte Segler auf der offiziellen Homepage www.go-for-speed.de. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, möchten wir Sie bitten die Bewerbungsfristen für die einzelnen Seminare unbedingt einzuhalten.

Quelle: Pressestelle go for speed - die IMS-Akademie


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Trennstrich rechts

ITC WebmAusb 120x90px
Worldsoft certified CMS-Webmaster - Effiziente Ausbildung - Komplettes Unternehmenskonzept - Europas grösste Internet-Agentur - über 12000 Kunden - Werden Sie Webmaster - Für mehr Infos hier klicken - Modernes Content Management System (CMS) - Internet Training Center - Daniel Heusser Unternehmer
Trennstrich rechts 2

AdSense_120x600

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail